Drucken

+ Tibet-Tee aus Sichuan

Tibet-Tee aus Sichuan


Die Geschichte des Teetrinkens in Tibet reicht bis zur Tang-Dynastie, genau bis zur Mitte des 7. Jahrhunderts, zurück. Früher trank man in der Oberschicht in Tibet den "Maojian-Tee" und sonstige feine Tees. Die einfache Bevölkerung und die Lamas begnügten sich mit Ziegeltees wie "Kangzhuan-Tee", "Fuzhuan-Tee" und "Jinjian-Tee". In der Regel wird der Tee mit Butter vermischt getrunken, in den Viehzuchtgebieten vorwiegend als Milchtee. In Tibet gibt es Tee praktisch zu allen Anlässen!


Tibet-Tee aus Sichuan
Tibet-Tee aus Sichuan Tibet-Tee aus Sichuan